Textversion

Herzlich Willkommen



WER NACH AUßEN SCHAUT TRÄUMT,
WER NACH INNEN SCHAUT ERWACHT. C.G.Jung

Oft werden wir durch Unzufriedenheit und Krisen wachgerufen, Inne zu halten und nach Innen zu schauen, uns zu bewegen, den nächsten Schritt zu gehen.

Sie sind genau da richtig und wunderbar, wo Sie gerade sind. Atmen Sie durch.

Wenn Sie mit sich verbunden sind, spüren Sie Ihren eigenen Rhythmus, treffen Entscheidungen, die Ihnen gut tun, spüren Ihren Raum und
eine tiefe R U H E in sich.

Die Lösung auf Ihre Fragen und die Dinge im Außen, die nicht so zu laufen scheinen, kommen dann wie von selbst in einen guten Fluss.

Nicole Vormann


Druckbare Version